Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen
» Markus' Wohnung
von Dracula Mo Dez 09, 2013 12:04 pm

» Wohnbereich
von Dracula So Nov 24, 2013 10:31 am

» Garten
von Abraham van Helsing Fr Okt 25, 2013 1:06 am

» Wohnzimmer
von Abraham van Helsing Mi Okt 09, 2013 7:32 pm

» Jack Sewards Büro
von Ramona Pricilla Frances So Okt 06, 2013 8:06 am

» Abrahams Zimmer
von Abraham van Helsing So Okt 06, 2013 2:36 am

» Eingangsbereich mit Rezeption
von Shylock Do Sep 19, 2013 7:56 pm

» Markus' Zimmer
von Javert Do Sep 19, 2013 4:36 am

» Badezimmer
von Jack Seward So Sep 15, 2013 9:44 pm

Partner
free forum Biss in die Ewigkeit
Vote for us
Hier gehts zur Topliste/Foren Rollenspiele Dusk till Dawn - Rollenspiel - Topliste Vote für mich bei www.listex.de! Votet für uns

SP 2.0

Seite 22 von 23 Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23  Weiter

Nach unten

Re: SP 2.0

Beitrag von Laila Faye Alcatraz am Di Jun 07, 2011 9:32 am

"Sir Blakeney!", tadelte Laila ihren Gatten belustigt.
"Sie wollen doch nicht etwa ein mögliches Besäufnis - wenn ich das denn so vulgär ausdrücken darf - unterstützen? Da muss ich jetzt aber für den Rest des Abends ein Auge darauf haben, was Sie trinken, schließlich wollten Sie doch die Kutsche heute noch wieder nach Richmond steuern."
Sie wandte sich wieder an Antony und lächelte ihn aufmunternd an.

Laila Faye Alcatraz


Nach oben Nach unten

Re: SP 2.0

Beitrag von Sir Percy Blakeney am Di Jun 07, 2011 9:45 am

"Den Weg kennen die Pferde mittlerweile", erwiderte Percy kichernd.
Er reichte Antony ein Glas Wein, während er selbst noch sein anderes Glas austrank und dies bei dem nächsten Bediensteten abgab, der vorbei kam.
avatar
Sir Percy Blakeney


Nach oben Nach unten

Re: SP 2.0

Beitrag von Laila Faye Alcatraz am Di Jun 07, 2011 5:30 pm

Laila verdrehte gespielt entnervt die Augen.
"Jaja, am Ende werde wohl doch ich selbst kutschieren müssen, weil der gnädige Herr hier zu betrunken ist, um auch nur ein vernünftiges Gespräch zu führen."
Dann lachte sie aber gutmütig und sah zu Antony.
"Wie gefällt es Ihnen hier bisher?", fragte sie dann freundlich.
avatar
Laila Faye Alcatraz


Nach oben Nach unten

Re: SP 2.0

Beitrag von Sir Percy Blakeney am Mi Jun 08, 2011 11:35 am

Percy kicherte amüsiert bei Lailas Kommentar.
"Die Damen erscheinen mir heute sehr tanzwütig", gab Antony zu.
"Aber abgesehen davon ist es in Ordnung", meinte er er lächelnd.
avatar
Sir Percy Blakeney


Nach oben Nach unten

Re: SP 2.0

Beitrag von Laila Faye Alcatraz am Do Jun 09, 2011 6:50 am

Laila lachte leise.
"Dann musst du dich verstecken", schlussfolgerte Laila vergnügt.
"Aber jetzt beanspruchen erstmal Percy und ich dich für uns und wir sind der Meinung, dass du dich erstmal ausruhen solltest!", beschloss Laila und reichte den beiden Herren ein Getränk - diesmal etwas ohne Alkohol, darauf achtete sie, das dafür einen leicht bitteren, erfrischenden Geschmack hatte - und nahm sich auch selbst eines.
Dann wies sie zu einem Sofa und bedeutete Antony und Percy, sich zu setzen, während sie stehen blieb.
avatar
Laila Faye Alcatraz


Nach oben Nach unten

Re: SP 2.0

Beitrag von Sir Percy Blakeney am Do Jun 09, 2011 8:00 am

"Setz dich auch", meinte Percy.
"Ich kann meine Gattin doch nicht einfach stehen lassen, während ich sitze", meinte er lächelnd.
avatar
Sir Percy Blakeney


Nach oben Nach unten

Re: SP 2.0

Beitrag von Laila Faye Alcatraz am Do Jun 09, 2011 8:48 am

Laila lächelte leicht.
"Sir, Blakeney, Sie waren wirklich zu lange fort! Wir sollten uns zu Hause einmal übwer diese Kleider unterhalten", bemerkte sie schmunzelnd und lies sich langsam auf ein Sofa daneben sinken.
avatar
Laila Faye Alcatraz


Nach oben Nach unten

Re: SP 2.0

Beitrag von Sir Percy Blakeney am Do Jun 09, 2011 9:52 am

Die haben doch Indiendinger an :/
______________________________
Percy kicherte.
"Diese Kleider ändere ich um, sodass sich meine geliebte Gattin neben mich setzen kann", erwiderte Percy lächelnd.
avatar
Sir Percy Blakeney


Nach oben Nach unten

Re: SP 2.0

Beitrag von Laila Faye Alcatraz am Do Jun 09, 2011 5:33 pm

Achja, stimmt ja...egal, sieht im Stehen auch besser aus, als im Sitzen XD
___
Laila lachte.
"Darum, mein geliebter Gatte, geht es nicht", antwortete sie.
"hjinsetzen kann ich mich schon, es sieht dann nur nicht mehr so hübsch aus. Eigentlich müsste ich sogar immer auf und ab laufen, weil dann meine Figur am besten zur geltung kommt - Das sind doch Bedenken, die du verstehen müsstet."
Sie zwinkerte ihm fröhlich zu. Die Hände hatte sie ineinander auf den Schoß gelegt und den Rücken gerade aufgerichtet und sich nicht zurückgelehnt und hingelümmelt, wie sie es sonst wohl getan habe.
"Allein, dass ich solche Bedenken hege zeigt doch, welchen Einfluss du auf mich hast. Mein Vater hätte gesagt, dass er es gut und schön findet, dass wir beide uns lieben, dass es aber eine Schande wäre, dass ich meinen Kopf mit solchen Bedenken fülle - Nicht wahr, Antony, in dem letzten Jahr bin ich fast wieder so geworden, wie zu Beginn, als ich ganz frisch verheiratet war?", wandte sie sich nun auch an Antony, damit dieser nicht nur schweigend bei ihnen saß.
avatar
Laila Faye Alcatraz


Nach oben Nach unten

Re: SP 2.0

Beitrag von Sir Percy Blakeney am Fr Jun 10, 2011 5:20 am

Percy kicherte.
"Als wenn es deiner Schönheit einen Abbruch tun könnte", meinte er lächelnd.
"Ja, das stimmt", stimmte Antony zu.
_________________________________
ich kapier das zwar nicht, weil die mindestens 3 Monate des Jahres allein in Indien gesessen hatte, aber ok xD
avatar
Sir Percy Blakeney


Nach oben Nach unten

Re: SP 2.0

Beitrag von Laila Faye Alcatraz am Fr Jun 10, 2011 11:22 am

Ne, das hat ja erstmal ein paar Monate gedauert, bis Percy für tot erklärt wurde, dann hatte sie ein Trauerjahr und da durfte sie nicht reisen und dann ist sie abgereist, d. h. die waren ca. 2 Jahre getrennt.
___
Laila lachte leise und sah Percy durchaus geschmeichelt an. Er war wirklich süß!
"Danke, Antony", wandte sie sich an den anderen Briten und sah dann wieder zu Percy.
"Aber dafür bin ich immernoch so in meinen Mann verliebt, wie damals bei der Hochzeit - wenn nicht noch mehr."
Dabei musste sie automatisch daran denken, dass Percy und sie in wenigen Wochen ihren Hochzeitstag feiern würden. 3 Jahre waren sie dann verheiratet! Sie konnte es kaum glauben, aber ja, es war so.
avatar
Laila Faye Alcatraz


Nach oben Nach unten

Re: SP 2.0

Beitrag von Sir Percy Blakeney am Sa Jun 11, 2011 7:13 am

Antony nickte leicht.
"Wohl noch mehr", urteilte er leicht lächelnd und Percy kicherte.
"Da hast du sicher recht - zumindest mir geht es so", meinte er.
avatar
Sir Percy Blakeney


Nach oben Nach unten

Re: SP 2.0

Beitrag von Laila Faye Alcatraz am Sa Jun 11, 2011 7:27 am

Lauila musste ebenfalls leicht lächeln.
"Ja, da hast du wohl Recht, Antony, noch mehr trifft es eher."
Sie sah zu dem treuen Freund und betrachtete ihn fröhlich.
"Eigentlich wird es Zeit, dass du durch die Welt kommst und mal noch ein paar andere Damen kennen lernst, als die anderen Damen hier, dann wirst du dich sicher auch verlieben. Das ist so ein schönes Gefühl, dass ich es jedem wünsche und dir ganz besonders."
avatar
Laila Faye Alcatraz


Nach oben Nach unten

Re: SP 2.0

Beitrag von Sir Percy Blakeney am Sa Jun 11, 2011 8:38 am

Antony lächelte leicht, schüttelte aber leicht den Kopf.
"Mehr als ein paar Tage kann ich nicht weg", gab er zu.
avatar
Sir Percy Blakeney


Nach oben Nach unten

Re: SP 2.0

Beitrag von Laila Faye Alcatraz am Sa Jun 11, 2011 8:47 am

Laila sah ihn verwundert an.
"Warum kannst du denn nicht länger weg?", fragte sie verwundert.
"So eine Reise erweitert den Horizont ungemein."
Sie hob leicht die Hände, um auf Percys Kleidung und ihre eigene zu deuten. Percys trug rot, während sie grün trug.
avatar
Laila Faye Alcatraz


Nach oben Nach unten

Re: SP 2.0

Beitrag von Sir Percy Blakeney am Sa Jun 11, 2011 10:08 am

"Zum einen muss ich den Besitz verwalten und zum anderen kann ich im Moment meinen Vater nicht allein lassen. Seine Gesundheit ist ziemlich stark angegriffen. Mehr als ein paar Tage will ich ihn nicht allein lassen", gab er zu.
____________________________________
Keine Ahnung, ob ich den schonml tot geschrieben habe, aber jetzt lebt er wieder xD
avatar
Sir Percy Blakeney


Nach oben Nach unten

Re: SP 2.0

Beitrag von Laila Faye Alcatraz am Sa Jun 11, 2011 10:58 am

Ironie XD Ja, der war eigentlich tot, deswegen war Antony ja nicht einfach verheiratet worden XD
___
"Das tut mir leid", antwortete Laila teilnahmsvoll.
"Ich hoffe doch, dass es nicht schlimmer wird und es ihm bald wieder besser geht."
Laila sah ihn ehrlich besorgt an. Sie hatte im Trauerjahr immer wieder gehört, wie Antony von dem schlechten gesundheitlichen Zustand seines Vaters gesprochen hatte.Hin und wieder hatte sie ihn besucht. Er war von frankreich recht begeistert gewesen und sprach fließend Französisch, also sprach er auch mit Laila - als kleine Aufmerksamkeit - immer Französisch. Sein Interesse an Literatur war zwar nicht so sonderlich groß, aber dennoch groß genug, dass er selbst eine frau geheiratet hatte, die liebendgern dichtete. leider war Antonys Mutter bereits gestorben, als er noch ein kleiner Junge war. Das hatte sein Vater wohl nie ganz verwinden können.
___
Hoffentlich bist du mir wegen der "Geschichte" nicht böse?
avatar
Laila Faye Alcatraz


Nach oben Nach unten

Re: SP 2.0

Beitrag von Sir Percy Blakeney am Sa Jun 11, 2011 11:15 am

Ach ne xD Ich war immerhin als Nekromant hier tätig xD
______________________________________
"Danke", meinte Antony.
"Das hoffe ich auch", fügte er hinzu. Er hoffte es wirklich, auch wenn er nicht mehr daran glaubte. Seit fünf Jahren ging es ihm schlechter. Er verließ das Bett immer seltener, Ausritte waren undenkbar. Das Anwesen hatte er seit drei Jahren nicht mehr verlassen.
"Wenn du nichts dagegen hast, kommen wir gern mal vorbei, um dich und deinen Vater zu besuchen", schlug Percy vor.
avatar
Sir Percy Blakeney


Nach oben Nach unten

Re: SP 2.0

Beitrag von Laila Faye Alcatraz am So Jun 12, 2011 10:30 am

XD
___
Laila lächelte bei Percys Vorschlag leicht.
"Ja, es wäre wirklich schön, deinen Vater mal wieder zu sprechen. Ich bin mir sicher, dass ihn sehr interessiert, was Percy und ich aus Indien zu berichten hätten", antwortete Laila lächelnd.
"Aber natürlich nur, wenn er in der Verfasung ist, Besuch zu empfangen, ich möchte den Herrn nicht überfordern."
avatar
Laila Faye Alcatraz


Nach oben Nach unten

Re: SP 2.0

Beitrag von Sir Percy Blakeney am So Jun 12, 2011 11:34 am

Antony dachte kurz nach und nickte dann.
"Etwas ablenkung täte ihm siher gut", meinte Antony.
"Am Besten gegen 3 Uhr. Am Vormittag kommt der Arzt wieder vorbei", erklärte er.
avatar
Sir Percy Blakeney


Nach oben Nach unten

Re: SP 2.0

Beitrag von Laila Faye Alcatraz am Mo Jun 13, 2011 2:43 am

Laila lächelte leicht.
"Ja, dann werde wir euch besuchen kommen", antwortete sie lächelnd.
"Ich überlege mal, ob ich ihm nicht irgendetwas mitbringen kann. Ich denke, ich kann mir durchaus eine Geschichte auf französisch ausdenken."
Sie sah zu Percy und musste nun leicht lachen.
"Vielleicht sollten wir dann aber englisch sprechen, damit du auch alles verstehst, Liebling", neckte sie ihn.
avatar
Laila Faye Alcatraz


Nach oben Nach unten

Re: SP 2.0

Beitrag von Sir Percy Blakeney am Mo Jun 13, 2011 5:07 am

Percy kicherte.
"Da hast du wohl Recht", stimmte er ihr zu.
"Wer weiß, welche Verschwörungen ihr euch sonst gegen mich ausdenkt", fügte er amüsiert hinzu.
avatar
Sir Percy Blakeney


Nach oben Nach unten

Re: SP 2.0

Beitrag von Laila Faye Alcatraz am Mo Jun 13, 2011 5:22 am

Laila lachte leise. Sie erhob sich und setzte sich auf Percys Schoß.
"Gegen dich würde ich mich doch niemals verschwören", antwortete sie lächelnd.
"Wir beide sind ein eingeschworenes Team, da kommt sonst niemand rein."
avatar
Laila Faye Alcatraz


Nach oben Nach unten

Re: SP 2.0

Beitrag von Sir Percy Blakeney am Mo Jun 13, 2011 6:32 am

Percy lächelte.
"Nichts anderes hatte ich zu hören gehofft", meinte er lächelnd.
"Die Gesellschaft löst sich langsam auf", stellte er mit einem Blick zu den anderen Gästen fest.
avatar
Sir Percy Blakeney


Nach oben Nach unten

Re: SP 2.0

Beitrag von Laila Faye Alcatraz am Mo Jun 13, 2011 6:49 am

Laila lachte leise und küsste ihn nochmal unauffällig auf die Wange. Bei seiner Bemerkung hob sie den Blick und sah sich um. Dann nickte sie leicht.
"Du hast Recht. Wollen wir auch gehen?", fragte sie ihn dann lächelnd.
avatar
Laila Faye Alcatraz


Nach oben Nach unten

Re: SP 2.0

Beitrag von Sir Percy Blakeney am Mo Jun 13, 2011 7:13 am

"Wenn du das möchtest", erwiderte Percy lächelnd.
"Ich werde auch gehen. Wir sehen uns morgen wieder. Auf wiedersehen", verabschiedete er sich lächelnd und ging.
avatar
Sir Percy Blakeney


Nach oben Nach unten

Re: SP 2.0

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 22 von 23 Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten