Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen
» Markus' Wohnung
von Dracula Mo Dez 09, 2013 12:04 pm

» Wohnbereich
von Dracula So Nov 24, 2013 10:31 am

» Garten
von Abraham van Helsing Fr Okt 25, 2013 1:06 am

» Wohnzimmer
von Abraham van Helsing Mi Okt 09, 2013 7:32 pm

» Jack Sewards Büro
von Ramona Pricilla Frances So Okt 06, 2013 8:06 am

» Abrahams Zimmer
von Abraham van Helsing So Okt 06, 2013 2:36 am

» Eingangsbereich mit Rezeption
von Shylock Do Sep 19, 2013 7:56 pm

» Markus' Zimmer
von Javert Do Sep 19, 2013 4:36 am

» Badezimmer
von Jack Seward So Sep 15, 2013 9:44 pm

Partner
free forum Biss in die Ewigkeit
Vote for us
Hier gehts zur Topliste/Foren Rollenspiele Dusk till Dawn - Rollenspiel - Topliste Vote für mich bei www.listex.de! Votet für uns

Schattengebirge

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Nach unten

Re: Schattengebirge

Beitrag von Ramona Pricilla Frances am Do Apr 18, 2013 5:33 am

Nee nicht wirklich... ._.
Und joah... das wär doof. ^^°
Und für Markus ist Javert ein kleiner Vampir. Razz
_________________________________________________________

Markus tat was der Jungspund ihm riet. Er hielt sich an ihm fest, und lies sich tragen- etwas anderes blieb ihm ja nicht übrig.

Ramona Pricilla Frances


Nach oben Nach unten

Re: Schattengebirge

Beitrag von Heinrich Raspe am Fr Apr 19, 2013 5:52 am

Und nun? xD
__________________________
Javert trug Markus noch einige Stunden, bevor er ihn absetzte.
"Diese Welt scheint größer zu sein, als dieErde... Wir sind kaum vorangekommen", stellte er fest.
"Wie geht es dir?", fragte er Markus und ließ seinen Blick wachsam über die Gegend schweifen. Erglaubte, langsam das Ende dieses Gebirges zu sehen und dahinter ein Meer.
avatar
Heinrich Raspe


Nach oben Nach unten

Re: Schattengebirge

Beitrag von Jack Seward am Sa Apr 20, 2013 6:55 am

Gute Frage, nächste bitte. ._.
Wenn ich vorschlage das hier so lange still zu legen bis der Spielzug beendet wird- werd ich mir von dir was anhören dürfen... oder?
____________________________________________________

Markus lies sich tragen, denn etwas anderes blieb ihm ja nun nicht übrig.
"Offenbar.", stellte er fest und er sah sich um als Javert ihn abgesetzt hatte.
"Noch mehr zum absuchen.", meinte er scheinbar ungerührt.
Er sah sich um doch viel mehr tun konnte er auch nicht. Seine Magie war noch nicht reanimiert, zumindest nicht vollständig.
Und doch fragte er sich wie sie hier wieder rauskommen sollten.
avatar
Jack Seward


Nach oben Nach unten

Re: Schattengebirge

Beitrag von Shylock am Do Sep 05, 2013 8:48 pm

Javert saß auf den Zinnen des Turmes und sah zum Himmel. Wenn sie sich nicht völlig verrechnet hatten, müsst die nächsten Tage wieder eine Mondfinsternis herrschen. Das war ihr einziger Weg hier raus zu kommen. Hier und in der anderen Welt mussten gleichzeitig eine Mondfinsternis sein, damit sich für ein Paar Sekunden hier ein Portal öffnet. Zumindest hatte das in den Aufzeichnungen hier gestanden und das war ihre einzige Hoffnung. Für sich sprach, dass man nur sehr langsam zum Schatten wurde. Javert wusste nicht, wie lange sie hier waren, aber einige Jahrzehnte oder Jahrhunderte durften es sein und dass Markus noch nicht völlig zum Schatten wurde, sprach für sich. Nur aß er seit ein paar Jahren weniger und sein Blut wurde nahezu... fade, was ihm Sorgen machte. Mit der Zeit hatte Markus für sich Essen herbeigezaubert und Javert trank von Markus, wenn es nötig war.
So war die Zeit ins Land gegangen und die Beiden waren mittlerweile gute Freunde geworden.
Ein knisterndes Geräusch riss ihn aus den Gedanken und er sah tatsächlich das Portal weit neben ihnen.
Ohne ein Wort schnappte er sich Markus, nahm Anlauf und sprang einige Meter weit in das Portal.

LANDEN IN STONEHENGE
avatar
Shylock


Nach oben Nach unten

Re: Schattengebirge

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten