Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen
» Markus' Wohnung
von Dracula Mo Dez 09, 2013 12:04 pm

» Wohnbereich
von Dracula So Nov 24, 2013 10:31 am

» Garten
von Abraham van Helsing Fr Okt 25, 2013 1:06 am

» Wohnzimmer
von Abraham van Helsing Mi Okt 09, 2013 7:32 pm

» Jack Sewards Büro
von Ramona Pricilla Frances So Okt 06, 2013 8:06 am

» Abrahams Zimmer
von Abraham van Helsing So Okt 06, 2013 2:36 am

» Eingangsbereich mit Rezeption
von Shylock Do Sep 19, 2013 7:56 pm

» Markus' Zimmer
von Javert Do Sep 19, 2013 4:36 am

» Badezimmer
von Jack Seward So Sep 15, 2013 9:44 pm

Partner
free forum Biss in die Ewigkeit
Vote for us
Hier gehts zur Topliste/Foren Rollenspiele Dusk till Dawn - Rollenspiel - Topliste Vote für mich bei www.listex.de! Votet für uns

Wohnung Lacrima

Seite 8 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8

Nach unten

Re: Wohnung Lacrima

Beitrag von Aurora Stella Lacrima am Sa Jun 15, 2013 12:55 pm

Chauvie, bei Lestat versteh ich deine Gedanken ja noch, aber bei aurora? o.O Ich hab auch meine Mama nie mitspielen lassen, weil die falsch gespielt hat, aber das hieß nicht, dass ich meine Mama nicht mochte. Und aurora malt dich doch in das Bild mit rein und für sie ist ein König der Mann einer Königin und der Papa einer Prinzessin und da sie eine Prinzessin ist und die Mama einer Prinzessin eine Königin ist, wurde Chauvie eindeutig als König identifiziertXD Muss Lamia dich trösten?^^ Die will ihn nämlich grad extrem knuddeln und drücken, bis sie die dummen Gedanken aus ihm rausgedrückt hat.
___
Aurora malte begeistert an ihrem Bild - bemerkte aber irgendwann, dass ihr Papa nicht malte. Also maulte sie ihn vorwurfsvoll an und drückte ihm stifte in die Hand, die sie dann mit größter Anstrengung über ein Blatt führte, um schöne schlösser und Kleider und keine, niedliche Häschen und Kätzchen für die Prinzhessin zu zeichnen. Das war aber sehr anstrengend. Wirklich doof, dass ein Papa nicht selbst malen konnte. ein lestat konnte das... Ein Mama hatte das auch nicht ganz verstanden. Sie hatte nur komische bilder gemalt von Leuten mit Fischflossen und Pferdekörpern und Stiefköpfen und hatte lauter langweilige Geschichten zu den Bildern erzählt. Sie wollte Bilder für ihre Prinzessin und deren Familie haben! Keine Halbstiere mit hässlichen Hörnern! Oder Frauen mit Schlangenhaaren.

Aurora Stella Lacrima


Nach oben Nach unten

Re: Wohnung Lacrima

Beitrag von Konrad von Marburg am Sa Jun 15, 2013 9:13 pm

Ach, der ist in ner Depriphase xD Denkst du, ich hätte viel mit meiner Mutti gemacht? xD
_____________________________
Chauvelin lächelte leicht.
Dann sah er sich ihr Schloss an. Er kannte nur Versailles und das eigentlich konnte er sich nur daran erinnern wie es aussah, als der König verhaftet war... Aber gut, solche würde er hinbekommen, zumindest würde er ihre Anstrengung mit viel Fantasie als solches erkennen, also malte er ihr einige Schlösser, auch wenn er in den Variationen nicht so gut war. Zudem malte er Kleider, wie er sie noch von Bällen und Festen in Erinnerungen hatte, denn einfache Kleider sollten es wahrscheinlich nicht sein.
avatar
Konrad von Marburg


Nach oben Nach unten

Re: Wohnung Lacrima

Beitrag von Aurora Stella Lacrima am So Jun 16, 2013 7:23 am

Und da ist er wieder, dieser "Awwww! *.* Cute!"-Faktor, wegen dem ich es nie schaffen würde, Lamia von Chauvie wegzuholen...
___
Aurora malte zufrieden vor sich hin, bis sie mal auf die Bilder ihres Papas sah. Da musste sie zufrieden lachen und sah die Bilder ganz genau an. Eines der Schlösser gefiel ihr ganz besonders gut und so zog sie es zu sich und legte es zur Seite. Da würde sie nun drauf aufpassen, das fand sie so schön, dass sie es immer bei sich haben wollte, um es immer anzusehen.
Die Kleider betrachtete sie neugierig, fand jetzt da aber keines besonders viel schöner, als die anderen. Sie gefielen ihr alle. Aber das Schloss war ein besonderes Bild. Das wollte sie dementsprechend auch besonders behandeln.
Nachdem sie zufrieden die Bilder durchgeblättert hatte, legte sie eines der Kleider Bilder vor sich und malte es ab und sich selbst da hinein.
Naja, sie maltes es nicht ganz ab, denn statt des hellen Blaus, das ihr Vater verwendet hatte, nahm sie eine andere Farbe. Grelles Pink. Das hatte Lestat auf ein paar seiner entwürfe benutzt und deswegen war es auf jeden Fall eine gute Farbe. Eine bessere Farbe als blau, auch wenn Mama das oft verwendete und pink nie.
___
Ich seh es schon vor mir, dass Chauvie Lamia fragt, ob sie sich sicher ist, dass er Auroras Vater ist XD
avatar
Aurora Stella Lacrima


Nach oben Nach unten

Re: Wohnung Lacrima

Beitrag von Konrad von Marburg am So Jun 16, 2013 10:24 am

*rofl*  Ihm kommen ernsthafte Zweifel xD
___________________________
Chauvelin beobachte sie schmunzelnd, wie sie das alles systematisch sortierte und dann eines in pink abmalte.
"Dir gefällt diese Farbe sehr, nicht wahr?", fragte er Aurora mit einem Lächeln, auch wenn er die Antwort bereits kannte.
avatar
Konrad von Marburg


Nach oben Nach unten

Re: Wohnung Lacrima

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 8 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten