Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen
» Markus' Wohnung
von Dracula Mo Dez 09, 2013 12:04 pm

» Wohnbereich
von Dracula So Nov 24, 2013 10:31 am

» Garten
von Abraham van Helsing Fr Okt 25, 2013 1:06 am

» Wohnzimmer
von Abraham van Helsing Mi Okt 09, 2013 7:32 pm

» Jack Sewards Büro
von Ramona Pricilla Frances So Okt 06, 2013 8:06 am

» Abrahams Zimmer
von Abraham van Helsing So Okt 06, 2013 2:36 am

» Eingangsbereich mit Rezeption
von Shylock Do Sep 19, 2013 7:56 pm

» Markus' Zimmer
von Javert Do Sep 19, 2013 4:36 am

» Badezimmer
von Jack Seward So Sep 15, 2013 9:44 pm

Partner
free forum Biss in die Ewigkeit
Vote for us
Hier gehts zur Topliste/Foren Rollenspiele Dusk till Dawn - Rollenspiel - Topliste Vote für mich bei www.listex.de! Votet für uns

Themse

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Themse

Beitrag von Jack Seward am Sa Jun 16, 2012 8:21 am

Jacks blick war ernst, als er den kuli auf das papier aufsetzte. er sah kurz, mit einem ernsten blick, zu mister shylock, ehe er seine unterschrift unter das urteil setzte. wortlos schob er es den polizisten hin, ehe er sich aufrichtete. "gut dann hätten wir den lästigen papierkram.", stellte jack fest. dann wandte er sich seinem mitarbeiter zu. "kommen sie. ich begleite sie bei ihren einkäufen.", meinte jack, ehe er zur tür trat. ihn hielt hier nichts, und er wollte zu seinem sanatorium zurück. heute waren drei neue patienten hinzu gekommen. eine schizophreniepatientin, und zwei burnouter. doch nach ausen hin wirkte er gelangweilt.

Jack Seward


Nach oben Nach unten

Re: Themse

Beitrag von Shylock am Sa Jun 16, 2012 11:25 am

Shylock nicktd leicht.
"Danke", sagte er leise.
Er verließ die Waxhe mit brummenden Schädel und steuerte das Judenviertel an, da man ihm dort nicht mehr Geld wegen seiner Religion verlangte. Nach nur einer Stunde hatte er alles.

GEHEN ZUR VERWALTUNG
avatar
Shylock


Nach oben Nach unten

Re: Themse

Beitrag von Shylock am Sa Sep 07, 2013 12:42 am

KOMMEN VON STONEHEGE

Javert lief mit Markus durch Londons Straßen. Obwohl sie seit ein paar Tagen hier waren, erschien alles seltsam... surreal.
Sie hatten in der Stadt, in der sie gewesen waren, Markus Arm verarzten lassen und waren dann weiter. Ein wirkliches Ziel hatten sie nicht, aber Javert wollte herausfinden, warum die Goldene Ader einfach nur "stumm" war und es keinerlei Anzeichen von Vampiren gab. Sie waren etwa drei Monate nach dieser Zeit weg gewesen. Was war geschehen?
So liefen sie Gassen entlang und suchten nach einem Gasthaus. Javert hatte herausgefunden, dass die Sonne ihm nichts mehr anhaben konnte und auch Schlaf brauchte er kaum, aber Markus schon und daher gingen sie jede Nacht in ein Gasthaus.
avatar
Shylock


Nach oben Nach unten

Re: Themse

Beitrag von Rosè de Noir am Sa Sep 07, 2013 12:56 am

Auch Markus kam es merkwürdig vor, und als Javert im berichtete das die goldene Ader verstummt war lies ihn das grübeln. Er hatte einmal von einem Zauber gehört der sämtliche Magie unterbinden konnte, aber daran gewagt hatte sich bislang noch nie jemand.
Also zog Markus vor dies für sich zu behalten.
Ein Arzt hatte sich um seinen Arm gekümmert und nun waren sie auf den Weg nach London.
Er kannte London aus der Schattenwelt, eine Art Spiegelung der echten Welt.
So liefen sie die Themse entlang...

Rosé hatte für Jack die Besorgung erledigt und nun lief sie die Themse entlang, als sie ein ihr bekanntes Gesicht sah.
Sie legte ihre Stirn in Falten, was machte der kleine Vampir oder besser gesagt Ex-Vampir hier?
avatar
Rosè de Noir


Nach oben Nach unten

Re: Themse

Beitrag von Shylock am Sa Sep 07, 2013 1:05 am

Javert bemerkte einen bekannten Geruch, auch wenn er irgendwie... anders war.
Er sah sich kurz um und entdeckte ein bekanntes Gesicht - wenn er nur wüsste, wo es einzuordnen war... Mit den Jahren war so einiges irgendwann in Vergessenheit geraten...
"Ich glaube, sie ist bzw. war ein Vampir", stellte er fest.
"Ich kann sie bloß nicht zuordnen", gab er zu. Aber vielleicht wusste sie, was los war.
"Hallo", sprach er sie schlichtweg an, denn er kannte sie... vielleicht fiel ihm der Name noch ein...
avatar
Shylock


Nach oben Nach unten

Re: Themse

Beitrag von Rosè de Noir am Sa Sep 07, 2013 2:05 am

Rosé blieb stehen als sie angesprochen wurde.
"Hallo.", grüßte sie freundlich zurück und sie musterte den Begleiter des Vampirs.
Sie richtete ihre Aufmerksamkeit nun wieder Javert zu.
"Was führt euch nach London?", fragte sie ihn nun.
Markus musterte nun seinerseits die Lady, er war ihr schon einmal begegnet hatte er das Gefühl doch so wirklich zuordnen konnte er sie nicht.
avatar
Rosè de Noir


Nach oben Nach unten

Re: Themse

Beitrag von Shylock am Sa Sep 07, 2013 4:52 am

"Wir sind eigentlich nur auf der Durchreise", erklärte er und musterte sie nachdenklich.
Er wusste nicht, wer sie ist, aber sie umgekehrt schon. Offenbar war sie nicht feindlich gesinnt... Vielleicht konnte sie ihnen weiterhelfen? Einen Versuch war es wert.
Wir versuchen herauszufinden, was passiert ist. Die goldene Ader ist stumm und alle sind ... du bist einfach nur ein Mensch", gab er dann zu. Hier war niemand in der Nähe, der etwas hätte hören können.
avatar
Shylock


Nach oben Nach unten

Re: Themse

Beitrag von Jack Seward am Sa Sep 07, 2013 6:52 am

Rosè hörte ihm zu und sie nickte. "Ja, vor mehreren Monaten ging das los.", meinte sie. "Folgt mir.", meine sie, denn hier an der Themse liefen zuweilen zwilichtige Typen herum.
"Wir sollten besser zum Geheimversteck gehen. Hier auf der Straße sollten wir nicht über solche Dinge sprechen.", meinte sie und Markus stimmte ihr im stillen zu.
avatar
Jack Seward


Nach oben Nach unten

Re: Themse

Beitrag von Shylock am Sa Sep 07, 2013 7:45 am

das ist auch gut: nimmt jeden zum Geheimversteck xD
___________________
Javert nickte leicht, auch wennes ihn wunderte, dass sie sie einfach zu einem Geheimversteck mitnahm. Offenbar kannten sie sich besser, als er dachte.
Er warf Markus einen kurzen Seitenblick zu. Ob er wusste, wer die Frau war? Scheinbar nicht.
So folgte er ihr und ließ einen Teil seines Geistes ausschweifen, aber die einzige außergewöhnliche Aura war die von Markus.
avatar
Shylock


Nach oben Nach unten

Re: Themse

Beitrag von Rosè de Noir am Sa Sep 07, 2013 7:59 am

Klar, Rosé weis doch das Jack ein Jägernest hat. ^^
_______________________________________________________

"Dann kommt mit.", meinte sie gelassen. Vielleicht mochte es den Beiden seltsam vorkommen, aber Jack war ein erfahrener Jäger, und das Sanatorium sein Jägernest.
Aber sie gehörten zur Vampirwelt, und wenn sie sie hätten töten wollen, hätten sie das schon längst tun können.
avatar
Rosè de Noir


Nach oben Nach unten

Re: Themse

Beitrag von Shylock am Sa Sep 07, 2013 8:13 am

Javert nickte leicht und folgte ihr durch die Straßen, während er darüber nachgrübelte, wer sie war. Der Name würde vielleicht schon reichen...

GEHEN ZUM SANATORIUM
avatar
Shylock


Nach oben Nach unten

Re: Themse

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten