Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen
» Markus' Wohnung
von Dracula Mo Dez 09, 2013 12:04 pm

» Wohnbereich
von Dracula So Nov 24, 2013 10:31 am

» Garten
von Abraham van Helsing Fr Okt 25, 2013 1:06 am

» Wohnzimmer
von Abraham van Helsing Mi Okt 09, 2013 7:32 pm

» Jack Sewards Büro
von Ramona Pricilla Frances So Okt 06, 2013 8:06 am

» Abrahams Zimmer
von Abraham van Helsing So Okt 06, 2013 2:36 am

» Eingangsbereich mit Rezeption
von Shylock Do Sep 19, 2013 7:56 pm

» Markus' Zimmer
von Javert Do Sep 19, 2013 4:36 am

» Badezimmer
von Jack Seward So Sep 15, 2013 9:44 pm

Partner
free forum Biss in die Ewigkeit
Vote for us
Hier gehts zur Topliste/Foren Rollenspiele Dusk till Dawn - Rollenspiel - Topliste Vote für mich bei www.listex.de! Votet für uns

Die Hintergrundgeschichte

Nach unten

Die Hintergrundgeschichte Empty Die Hintergrundgeschichte

Beitrag von Lamia Lacrima am So Apr 01, 2012 12:03 pm

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Markus und Aqua ist es zu verdanken, diesem ungewöhnlichen Liebespaar. Er hat diesen Krieg erst möglich gemacht und sie hat sich bisher nie für die Welt interessiert und doch sind es diese beiden, denen die Welt zu verdanken hat, dass der Krieg beendet ist, bevor er wirklich losgegangen ist. Verwirrung herrscht. Niemand weiß, wer nun Freund und Feind ist, weil zwei Feinde zu Freunden wurden. Es muss schnell etwas getan werden!
Und ausgerechnet Eleonore ist es, eine Magierin, der noch nie jemand ein Lächeln entlockt hat, genau sie ist es, die nun die junge Silver befreit, damit die einzige Nachfahrin der Herrscherfamilie der Magier ihre Pflichen erfüllen und ihr Schicksal antreten kann. Silver, die lange Vampire gejagt hat, wird nun von einer Vampirliebhaberin, einer Vampirin und einem Casanova aus den Klauen einer gierigen venezianischen Familie befreit.
Lamia ist es, die sich treu bleibt und mit stoischer Ruhe auf diese Wendungen eingeht und alle Parteien - Magier, Vampire, Werwölfe und bestimmte Menschen - an einem Tisch versammelt, um eine gemeinsame Lösung zu finden. Auf der Erde bleiben scheint keine Option mehr. Die Bás wollen über die Menschen herrschen und die Altas die Menschen vor den Vampiren schützen. Die Menschen, die bereits in diese Welt mit hineingezogen worden waren haben ihre ganz eigene Meinung, die Magier beklagen sich über ihre verringerte Kraft, die Vampire wollen - aus Erfahrung - die Magier nicht zu stark sein lassen, den Werwölfen sind die Menschen eigentlich völlig egal, sie wollen nur ein besseres Verhältnis zu den Vampiren.
Es war nicht einfach, eine Einigung zu treffen, doch schlussenlich ist diese Einigung so einfach, dass man eigentlich gleich drauf kommen könnte: Die magischen Wesen erschaffen sich ihre eigene magische Welt, die nur sie betreten können. Der Krieg heißt fortan "Bellum Solis Moruli" - Der Krieg der Schwarzen Sonne, benannt nach dem Attentat an zwei früheren Maiores, was als Ursprung markiert wurde, und dem nachfolgenden Monat der schwarzen Sonne, als die Sonne nicht mehr am Himmel erscheinen wollte. Der Vertrag, der den Umzug auf die neue Welt beschließt heißt so auch "Pax Solis Moruli" - der Frieden der Schwarzen Sonne. Und die neue Welt sollte "Caelus Novus" heißen - der neue Himmel. Und ein Himmel sollte es wahrlich werden!
Doch nicht alle magischen Wesen wollten umziehen in diesen neuen Himmel. Gerade viele Vampire konnten sich nicht von ihrer alten Heimat lösen. Würde das zu einer Gefahr werden? Es war niemand zum Umzug gezwungen. Aber die verbleibenden Vampire würden unbeaufsichtigt ihr Unwesen treiben können. Man würde nicht lange warten müssen und diese unbeaufsichtigten Vampire würden Chaos verbreiten.
Auf Caelus Novus leben oder auf der Erde - entscheide du und tauche ein in eine Welt in der nur die Fantasie regiert...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Lamia Lacrima
Lamia Lacrima


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten